Zurück zur Übersicht

Generationengerechtigkeit?

Das Wichtigste des neuen Rentenpaketes der GroKo

Aufgrund der demographischen Entwicklung in unserem Land, d.h. aufgrund der Alterung müssen immer weniger Arbeitnehmer für die Altersbezüge von immer mehr Rentnern aufkommen was zwangsläufig eine Erhöhung der Beitragsgrenze zur Folge hätte.

Die Sicherung der Beitragsgrenze will die Bundesregierung mit einem höheren Zuschuss aus dem Bundes-haushalt finanzieren.

Darüberhinaus wird im Bundeshaushalt ein eigener Demografiefonds eingerichtet um auf unvorhergesehene Entwicklungen wie einen Konjunktureinbruch reagieren zu können. Er soll von 2021 bis 2024 mit jährlich zwei Milliarden Euro gefüllt werden.

Mütterente

Im Vergleich zum Koalitionsvertrag sollen jetzt deutlich mehr Mütter oder Väter, die vor 1992 geborene Kinder haben, von Kindererziehungszeiten profitieren. Vereinbart ist, dass Müttern oder Vätern für vor 1992 geborene Kinder ein weiteres halbes Kindererziehungsjahr auf die Rente angerechnet wird. Ursprünglich war vorgesehen gewesen, dass die Kindererziehungszeiten erst ab drei Kindern angerechnet werden.

Erwerbsminderungsrente

Arbeitnehmer, die krankheitsbedingt aus dem Job ausscheiden, sollen besser abgesichert werden. Die derzeitige Erwerbsminderungsrente liegt deutlich unter 1.000 Euro und hat zur Folge, dass häufig zusätzlich Sozialhilfe benötigt wird.

Die sogenannten "Zurechnungszeiten" für Erwerbsminderungsrentner werden im kommenden Jahr von derzeit 62 Jahren in einem Schritt auf 65 Jahre und acht Monate verlängert. Anschließend sollen sie entsprechend der Anhebung der gesetzlichen Regelaltersgrenze weiter auf 67 erweitert werden. Das bedeutet: Wer krankheitsbedingt nicht mehr arbeiten kann, bekommt künftig eine fiktive längere Erwerbstätigkeit angerechnet und somit eine höhere Rente.

Arbeitslosenversicherung

Der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung soll zum einen vom 1. Januar 2019 an dauerhaft um 0,4 Prozentpunkte abgesenkt werden. Das ist mehr, als ursprünglich im Koalitionsvertrag vorgesehen war. Zusätzlich soll der Beitrag um weitere 0,1 Prozentpunkte befristet bis Ende 2022 sinken.

 Weiterbildung

Aufgrund der wachsenden Digitalisierung im Arbeitsmarkt soll die Qualifizierung von Arbeitnehmern insbesondere in kleinen und mittelständischen Unternehmen zukünftig stärker unterstützt werden; nicht zuletzt auch zum Schutz einer drohenden Arbeitslosigkeit.

Arbeitslosengeld

Kurzfristig Beschäftigte sollen besseren Zugang zu Leistungen der Arbeitslosenversicherung bekommen. Arbeitslosengeld soll künftig bereits ausgezahlt werden, wenn innerhalb von 30 Monaten zwölf Monate Beiträge gezahlt worden sind.

 

 

 

Blumenau Finanzberatung Aachen - Vermögensberatung Aachen - WhoFinance

Kundenbewertungen

Blumenau Finanzplanung GmbH
5 10
5/5

Diplom-Ingenieur

Herr Blumenau kam aktiv auf mich zurück. Ich hatte vor 8 Jahren meinen Hausbau über ihn finanziert. Er empfahl mir, die nun derzeit niedrigen Zinsen für die Anschlussfinanzierung in 2 Jahren schon einmal …

Altervorsorgeberatung Aachen für Zahnärztin
5/5

Zahnärztin

Rundum zufrieden! In netter, persönlicher Atmosphäre wurde mit ausreichend Zeit ergründet, was für mich individuell das beste Beste ist in puncto Altersvorsorge, BU und Geldanlagen.

Berufsunfähigkeitsversicherung bu aachen
5/5

Geschäftsführerin
Averto Relocation Service

Sehr gute, kompetente und umfassende Beratung, gepaart mit Freundlichkeit! Ich kann ihn zu 200 % weiter empfehlen! Auch in Zukunft werde ich bei allen Fragen rund um meine Finanzplanung gerne mit ihm zusammenarbeiten.

Finanzberatung für den Regierungsdirektor Dr. Johannes B. in Aachen
5/5

Regierungsdirektor

Sehr kompetente Beratung! Herr Blumenau widmet sich 100%ig dem Anliegen des Kunden und berät sehr kompetent bei unterschiedlichen finanziellen Situationen.

Basisrente Rürup Aachen für Stefan S.
5/5

Geschäftsführer

Endlich einen gefunden. Herr Blumenau hat eine schnelle Auffassungsgabe, entlastet mich zu 100 % und hat stets fehlerfrei gearbeitet. Sehr positiv ist für mich, dass er auf Honorarbasis arbeitet.

Beratung bzgl. Kapitalanlage und Geldanlagen Aachen
5/5

Agraringenieur

Seit vielen Jahren sehr zufrieden! Frühzeitig hat Herr Blumenau dafür gesorgt, dass ich mein Kapital liquide anlege und nicht alles in langlaufende Versicherungsverträge einzahle.

Immobilienfinanzierung Aachen für selbstständige Modedesignerin
5/5

Selbstständige Modedesignerin

Ein Berater, den man versteht und dem man vertraut. Nach einer Beratung von Herrn Blumenau fällt es mir leicht, mich für eine Finanzierung, Anlage oder Versicherung mit einem guten Gefühl zu entscheiden.

Maßgeschneiderte und unabhängige Finanzberatung aus Aachen für Ingenieure
5/5

Ingenieure

Maßgeschneiderte Beratung! Nicht nur in Sachen Immobilienfinanzierung sondern auch in Altersvorsorge so wie Krankenversicherung haben wir eine rundum umfassende Beratung bekommen.

Baufinanzierung Aachen
5/5

Forschung & Entwicklung

Ich bin rundum zufrieden. Seit einigen Jahren berät Herr Blumenau mich in Finanzfragen (Darlehen, Anlagen). Darüber hinaus ist Herr Blumenau ein sehr angenehmer Mensch mit einem guten Sinn für Humor.

Unabhängige Finanzberatung Aachen für Jörg T. - Geschäftsführer IP Systems GmbH
5/5

Geschäftsführer
IP Systems GmbH

Unabhängige, ganzheitliche Beratung. Ich habe Herrn Blumenau durch ein Beratungsgespräch zur privaten Krankenversicherung kennen gelernt. Ich werde Herrn Blumenau gerne weiter empfehlen.

Unabhängige Finanzberatung für die Lehrerin Cornelia B. in Aachen
5/5

Lehrerin

Ich lasse mich bereits seit über 10 Jahren von Herrn Blumenau in Sachen Finanzen beraten und bin äußerst zufrieden. Er ist stets erreichbar und versteht es sehr gut, auf persönliche Belange meinerseits einzugehen.